Ein Samstagnachmittag im Krefelder Zoo

Zoo1

Auf meine Frage bei Twitter „Was soll ich heute tun“ bekam ich die Antwort „Die Seele baumeln lassen“. Während andere dazu Samstag in den Wald (oder zum Fußball🙂 ) gehen, gehe ich Samstag Nachmittag in den Zoo. Es war erstaunlich leer, weil vermutlich alle zum Weihnachtseinkauf unterwegs waren, so daß ich genug Zeit hatte vor den Tiergehegen auf interessante Begebenheiten zu warten. Klar, mit Kind hält man es keine 5 Min. vor einem Gehege aus, wenn sich gerade nichts tut, aber wenn man einfach mal wartet, tut sich vielleicht doch was. Manchmal sind selbst die Tiere neugierig und wollen wissen, warum steht denn da einer seit einer 1/4 Stunde vor der Glasscheibe😉. Da gehen wir mal gucken. Ich bin mir ziemlich sicher, daß ich meine Jahreseintrittskarte 2016 verlängern werde.

Zoo2

Ein Kommentar zu “Ein Samstagnachmittag im Krefelder Zoo

  1. […] ihr am ersten Wochenende des Jahres noch nichts vor? Wie wäre es mit einem Samstagnachmittag im Krefelder Zoo, den Michael erlebt […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s